Schul AG Tag 3

Nachdem die zweite Stunde so angenehm und ruhig verlief und wir wirklich viel geschafft haben, war Tag 3 ganz anders. Ein langer, 6 unterrichtsstundenvoller Tag, hinterlässt eben manchmal weniger Elan, sich noch auf Neues konzentrieren zu können. Es war nicht soooo leicht, die Mädchen zu motivieren, sich an die Nähmaschinen zu setzen. Doch unser neues und gemeinsames Projekt „Wimpelketten für das Sommerfest“ zu fertigen, ließ sie neue Energie finden und vor allem: sie entwarfen von ganz allein eine Arbeitsteilung und arbeiteten im Team! Die eine bügelte die Stoffe (nachdem sie das allererste Mal ein Bügeleisen in Händen hielt! Das Taschentücher- und Bettwäschebügeln, was als Kinde meine Aufgabe zu hause war, entfällt ja heute nahezu), die andere übertrug den Schnitt auf den Stoff, die nächste schnitt aus… . So saßen wir, jede mit ihrer Aufgabe beschäftigt, wie alte Omas zum Kaffeekränzchen, um den Tisch herum, und unterhielten uns.

IMG_9391

mien

IMG_9389

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s